Montag, 29.08.2016

16 Arbeit in Woche Vier

Die vierte Woche des Praktikums ähnelte stark den letzten drei Wochen: 

Ich half Tina beim Reinigen der Bungalows und machte mit ihr die ein oder andere weitere Hütte winterfest. Auch fallen jetzt zum Saisonende vermehrt kleinere "Draußenarbeiten" an.

An der Rezeption konnte ich wieder ein paar Gästen die Ausflugsziele in der näheren Umgebung ans Herz legen und auch einen Ausflug für eine größere Gruppe mitorganisieren. Das Highlight der Woche war dann, dass ich mit den Gästen zusammen auf dem Ausflug dabei sein konnte. Näheres über den Tagesausflug könnt ihr dann im nächsten Blogeintrag lesen! 

Weiterin vermietete ich dann wieder Bungalows und Campingstellplätze und "hütete" die Rezeption.

Neben den üblichen Büroarbeiten, wie das Beantworten von E-Mail-Anfragen, Bearbeiten des Postein- und -ausgangs usw., haben Michael und ich die Besucherstatisitk aktualisiert. Er erklärte mir deren Statistik und gemeinsam konnten wir dann unter anderem die Anzahl der viermieteten Bungalows und Campingstellplätze des Augusts 2016 mit dem vorherigen Monat analysieren und auch mit dem Vorjahr vergleichen.

Zusätzlich prüften Tobias und ich die Bestände des Kiosks sowie des Lagers und vermerkten dies in einer Liste.